Informationen zur Meisterschaft 2019

Wir sind bereits mitten in der neuen Hobbyliga-Saison 2019, welche einige Neuerungen wie unter anderem die beiden neuen Vereine Hobbykickers Röthis und FC Tosters 99 beinhaltet. In der Vorbereitung verloren wir unser einziges Match gegen die Selecao Kickers mit 0:2, in unserem Kader wurden in diesem Jahr dann noch zwei neue Spieler (André Mayer und Dominik Mair) aufgenommen. In den ersten drei Runden der neuen Saison konnten wir bereits zwei Siegen (2:1 gegen RW Rankweil und 13:0 gegen die Hobbykickers Röthis) bei nur einer Niederlage (2:4 gegen den FC Weiler) einfahren. In der vierten Runde steht für uns ein Auswärtsspiel gegen den FC Zwischenwasser am Mittwoch 08.05. (verschoben von Montag 06.05.) um 18:30 Uhr in Sulz an.

Alle Informationen zur diesjährigen Meisterschaft findet Ihr auf der Homepage vom Veranstalter Sportfreunde Nofels unter dem Link https://sportfreundenofels.apps-1and1.net/hobbyliga/, auf unserer Homepage werden wir vorerst aufgrund des hohen Aufwandes keine Tabellen und Ergebnisse mehr mitführen.

3. FC Viktorsberg Preisjassen am 25.11.2018

Am Sonntag, 25.11.2018 steht wieder unser alljährliches Preisjassen in der Alpenrose in Viktorsberg an. Mitmachen kann jeder, der sich mit dem Jassen auskennt und ab cirka 14:00 Uhr am Nachmittag Zeit hat. Teilnahmegebühr sind 10,00 Euro pro Person und es gibt wie immer attraktive Preise zu gewinnen. Wir freuen uns auf euch!

Derby Sieg zum Abschluss der Saison

Die Saison ist bereits seit ein paar Tagen vorbei, gerne informieren wir aber noch über die letzten Wochen und wie es nun weiter geht. Nach der Sommerpause konnten wir noch starke 3 von 4 Spiele gewinnen, unter anderem auch das Letzte vergangene Woche in Fraxern. Zum Abschluss trugen sich dort beim starken 4:2 Sieg noch Christian Waldner, Lukas Cesa, Philip Schlenz und Patrik Nägele in die Torschützenliste ein. 

Damit beenden wir die Saison auf einem sehr guten vierten Platz, nur ganz knapp hinter den beiden Mannschaften vor uns. Bei uns überwiegt aber natürlich nach den letzten beiden eher tristen Jahren die Freude über das Erreichte. Wir mussten gerade mal in 4 von 14 Meisterschaftsspielen das Feld als Verlierer verlassen (bei 8 Siegen und 2 Unentschieden), dazu stellen wir mit 58 erzielten Toren den zweitbesten Angriff hinter dem neuen und alten Meister aus Nofels (61 Tore). Unsere Torschützen der gesamten Saison im Überblick:

  • 15 Tore, Hofer Martin
  • 10 Tore, Cesa Lukas
  • 8 Tore, Schlenz Philip
  • 5 Tore, Waldner Christian und Mätzler Alexander
  • 4 Tore, Sutter Florian, Köchle Julian und Oderwald Fabian
  • 1 Tor, Ellensohn Lukas, Bawart Johannes und Nägele Patrik

In der Fairnesswertung belegen wir mit 13x gelben Karten den 6. Endrang. Für uns geht es nun mit der Meisterfeier am 13.10.2018 in Übersaxen (siehe Link) weiter, bevor es dann ab November 2018 wieder mit dem Hallentraining und damit der Vorbereitung auf die neue Saison los geht. Der Kader wird sich natürlich wieder leicht verändern, wir sind aber sehr optimistisch, dass wir den großen Kern so weiter zusammenhalten können. Wer sonst Interesse hat um ebenfalls mitzuspielen kann sich auch immer gerne bei uns melden!

 

Familien Fest am Sonntag, 26.08., in Viktorsberg

Der FC Viktorsberg veranstaltet auch dieses Jahr wieder ein Familien Fest, welches am Sonntag, 26.08.2018 stattfindet. Wir treffen uns dabei um 10:00 Uhr bei der Bushaltestelle Hotel Viktor (Parkplatz Josef-Bucher-Haus), von dort wird dann wie immer über zwei verschiedene Routen der Weg ins Hölzle angetreten. Für einen gemütlichen Spaziergang (auch mit dem Kinderwagen möglich) wird dabei der direkte Weg über Schlatteg gewählt, für die etwas wagemutigeren unter den Wanderern führt uns der Weg über die Letze zum Ziel. Ab 11:30 Uhr gibt es dann im Hölzle ausreichend Programm für Groß & Klein. Angefangen von u.a. einem Torwand-Wettbewerb, einer Hüpfburg bis hin zu einem Basteltisch gibt es für alle etwas Spannendes zu erleben.

Für Speis und Trank ist natürlich gesorgt! Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt. Die Einladung als PDF Datei auch zum Download.

Kleinfeldturnier - Ein voller Erfolg

Am vergangenen Samstag veranstalteten wir bei strahlendem Sonnenschein ein Kleinfeldturnier im Hölzle, bei dem für Jung und Alt einiges geboten wurde. Das Teilnehmerfeld war bunt gemischt, von den Ortsvereinen (Fußballclub, Musikverein, Schiverein, Feuerwehr) über Firmen (ETG und Hirschmann) bis hin zu Hobbymannschaften (Damenteam) war alles vertreten was Rang und Namen hat. Nach einigen, packenden Duellen konnte sich am Ende der Fußballclub im Finale gegen die Hirschmänner mit 3:0 durchsetzen und den Pokal in den eigenen Reihen behaupten. Der Schiverein ergatterte sich noch den dritten Platz im direkten Duell mit der Feuerwehr. 

In der Hälfte des Turniers gab es auch noch das große Debüt der neu gegründeten Nachwuchsmannschaft (6 bis 10 Jahre) des FC Viktorsberg, die sich in einem freundschaftlichen Spiel mit 2:12 gegen die Spielvereinigung FC Fraxern / FC Übersaxen geschlagen geben mussten. Der ein oder andere Talente-Scout im Publikum konnte aber ohne Zweifel bereits das große Potenzial der jungen Buben und Mädchen erkennen. 

Abgerundet wurde der Tag durch die Übertragung der Fußball-WM direkt im Hölzle, so konnte auch bis spät in den Abend hinein niemand etwas verpassen. Alles in allem war es ein sehr schöner Tag, der nur von der ein oder anderen Verletzung getrübt wurde (Gute Besserung nochmals an dieser Stelle!). Wir bedanken uns bei allen Gästen und unseren Sponsoren und freuen uns euch alle bald wieder zu sehen, sei es bei unseren Spielen oder bei sonstigen Veranstaltungen im Dorf!

Seite 1 von 26

© 2018 FC Viktorsberg, Impressum, Alle Rechte vorbehalten