Preisverteilung in ViktorsbergEs ist schon wieder September und nach Abschluss der letzten Spiele in der kommenden Woche war's das schon wieder mit der Hobbyliga für dieses Jahr. Der FC Weiler hat sich bereits vorzeitig sehr souverän zum neuen Meister gekürt und das soll natürlich entsprechend gefeiert werden. Dazu gibt es wie jedes Jahr zum Abschluss die Preisverteilung, die dieses Jahr am Samstag, dem 21.09.2013 im Mehrzwecksaal in Viktorsberg stattfindet.


Der erste sportliche Vergleich 2013 ging für den FC Viktorsberg direkt mit einer Niederlage zu Ende. Auf ungewohntem Terrain und mit etwas mehr Ausrüstung als auf dem Fußballplatz wurde das Eishockeyspiel gegen den amtierenden Hobbyliga-Meister aus Fraxern mit 4:9 verloren.

Wie angekündigt war der FC beim Viktorsberger Faschingsumzug mittendrin statt nur dabei und ließ mit dem wohl größten Wagen aller Teilnehmer einige staunende Gesichter zurück! Beim Thema "Rock-Legenden" waren viele Highlights an Kostümen zu sehen: Vom Herzensbrecher Johnny Cash über Elvis, Mitgliedern der Rock-Band Kiss, Fredy Mercury bis hin zu Bob Marley war alles vertreten was Rang und Namen hat. So wurde noch bei ein oder maximal zwei alkoholfreien Bier der Faschingsabschluss gefeiert und der Blick bereits auf den Funken am kommenden Wochenende gerichtet.

 

In der Winterzeit war es lange ruhig um den ruhmreichen FC Viktorsberg, doch auch wir haben den Jahreswechsel gut überstanden und haben im neuen Jahr wieder einiges vor.

Neben dem Hallentraining, das bereits wieder wöchentlich voll im Gange ist, nimmt der FC nun auch am alljährlichen Faschingsumzug in Viktorsberg teil, der wie immer am Faschingsdienstag dem 12.02.2013 stattfindet. Nicht nur das man dabei dem illusteren Kreis der Faschingsnarren angehört, viel mehr werden wir auch noch einen eigenen Wagen stellen mit dem wir die Blicke auf uns lenken werden! Der Wagen wird natürlich den höchsten technischen Standards entsprechen, daher gibts für die Vereins- und Mannschaftsmitglieder am Freitag, dem 08.02.13, um 15:00 Uhr einen Termin zum Aufbau bei der Alpenrose.

Nach der Halbfinal-Niederlage gegen den Meister FC Fraxern musste sich der FC Viktorsberg auch im Spiel um Platz 3 mit dem selben Ergebnis geschlagen geben. Ersatzgeschwächt angereist konnte man dem FC RW Rankweil zu wenig entgegen bringen um hier ernsthaft als Sieger vom Platz zu gehen. Aufgrund des Fehlens von Mannschaftssäulen wie Mathias Pointner oder Patric Burger war auch gleich schon von Anfang an klar das dies ein hartes Stück Arbeit werden würde.

Sponsoren

 

Blitztabelle

Team + - Pkt
SF Nofels 61 17 32
FC Fraxern 54 26 28
FC Klaus 40 39 27
FC Viktorsberg 58 43 26
FC Weiler 45 48 17
FC Übersaxen 44 59 17
RW Rankweil 23 57 8
FC Zwischenw. 27 63 7
© 2018 FC Viktorsberg, Impressum, Alle Rechte vorbehalten